Suche
Close this search box.

1974: Die WM der Genies und ihre legendärsten Momente [Empfehlung]

Lesedauer: 2 Minuten

© Netflix

Das schaut, hört und liest die Redaktion: Wir präsentieren unsere persönlichen Empfehlungen zu Serien, Dokumentationen, Reportagen, Podcasts und Bücher – ein bunter Content-Mix aus unserer geliebten Welt des Sports.

© thampapon1/stock.adobe.com

In einem halben Jahr findet die Fußball-EURO der Herren in Deutschland statt. Im Sommer 2024 sind es exakt 50 Jahre, seit die Weltmeisterschaft 1974 in Westdeutschland ausgetragen wurde.

Für Dietrich Schulze-Marmeling und Hubert Dahlkamp bietet dieses Jubiläum einen Anlass, um einen Blick zurückzuwerfen. In ihrem Buch »1974: Die WM der Genies« beleuchtet das Autorenduo ausführlich die späteren WM-Finalisten: die Niederlande und Deutschland. Doch das Buch setzt schon im Jahr vor dem Turnier an. Dass der Fußball nur einen Teil der 350 Seiten ausmacht, hebt das Buch von gewöhnlichen Fußballchronikbüchern ab. Denn Fußball war damals längst nicht alles, was die Menschen in Deutschland und darüber hinaus bewegte. Auch der Terror der Roten Armee Fraktion, der Rücktritt Willy Brandts als Regierungschef, der Putsch der rechtsextremen Militärs in Chile unter der Führung Augusto Pinochets oder die (erste) Ölkrise werden im gelungenen Buch behandelt. 

Doch der Fußball kommt ebenfalls nicht zu kurz, denn mit Johan Cruyff aufseiten der Niederländer und mit Franz Beckenbauer bei den Deutschen gab es bei der WM zwei außergewöhnliche Spieler, die das WM-Turnier prägten und sich letztlich im Finale trafen. Am Ende gewann Deutschland etwas überraschend gegen die Niederlande, die bis auf das Finale, im ganzen Turnier überzeugte.

Ob diese beiden Nationalmannschaften im Sommer 2024 eine zentrale Rolle spielen werden? Abwarten. Jetzt beim Verlag »Die Werkstatt« erwerben!

Melde dich für unseren Newsletter an

Qualität statt Quantität: Wir informieren dich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Sport Business und geben dir Einblick in die wirtschaftliche Perspektive des Sports.

Selbstverständlich kann die Eintragung jederzeit widerrufen werden

    Zum Absenden Spamschutz unten bestätigen
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden