Suche
Close this search box.

Milliardenplus: Red Bull die wertvollste Marke Österreichs

Lesedauer: 3 Minuten

© Pixabay

Zum 20. Mal ermittelte das European Brand Institute (EBI) im Rahmen einer Studie die wertvollsten Markenunternehmen Österreichs. Der weltweit führende Energy-Drink-Hersteller Red Bull durfte sich erneut mit einem Milliardenzuwachs über Rang eins freuen.

© Gold & Goose / Red Bull Content Pool

Red Bull überflügelt alle

Das Salzburger Red-Bull-Imperium konnte auch 2022 dank der hervorragenden Absatzentwicklung in nahezu allen Zielmärkten und einer erfolgreichen Expansionsstrategie weiterwachsen und um mehr als 1,439 Milliarden Euro beim Markenwert zulegen. Das ist ein Plus von 8,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Zudem sind die Wachstumsaussichten für die Zukunft vielversprechend. Mit einem Markenwert von 18,4 Milliarden Euro führt Österreichs einziges »Global Top 100« Markenunternehmen und Best-Practice-Beispiel an internationalen Universitäten unangefochten das Ranking der wertvollsten heimischen Markenunternehmen an.

Mit aggressiver Sportkommunikation entwickelte sich der Konzern zur Weltmarke und zum Milliardenunternehmen. Bis heute gilt Red Bull als Aushängeschild der österreichischen Wirtschaft und führender Energy-Drink-Hersteller weltweit.

© Mihai Stetcu / Red Bull Content Pool

NOVOMATIC: Mit Innovation und Nachhaltigkeit zu Rekordwachstum

Mit Innovationskraft, kontinuierlichem Wachstum durch strategische Zukäufe und großem Nachhaltigkeitsengagement erzielte NOVOMATIC aufgrund eines signifikanten Umsatzwachstums im Geschäftsjahr 2022, sowie der Verfolgung eines umfassenden Corporate Responsibility-Programms eine Markenwertsteigerung von 13,6 Prozent. Mit einem Markenwert von 3,446 Milliarden Euro konnte Europas führender Gaming-Technologiekonzern die Position als zweitwertvollstes Markenunternehmen Österreichs weiter stärken.

Top-3-Platzierung für SPAR

Der heimische Lebensmittelriese SPAR konnte seine Marktführerschaft mit Innovations- und Nachhaltigkeitsinitiativen weiter ausbauen, den Expansionskurs erfolgreich in allen Geschäftsbereichen fortsetzen und mit einem Markenwertzuwachs von 3,4 Prozent und 2,515 Milliarden Euro Markenwert den Podestplatz behaupten.

© Roman Neimann / Red Bull Content Pool

Markenwerte erreichen Vor-Pandemie-Niveau

Der Tiroler Kristallkonzern und Österreichs wertvollster Luxusgüterkonzern Swarovski darf sich mit einem Markenwert von 2,178 Milliarden Euro über Platz vier freuen, gefolgt von der ÖBB mit 2,175 Milliarden Euro Markenwert. Die Top 10 runden die Erste Group Bank, Raiffeisen, Verbund, OMV und Pierer Mobility ab.

Die zehn wertvollsten heimischen Markenunternehmen sind zusammen mehr als 37 Milliarden Euro wert.

Laut Studienautor und Präsident des European Brand Institute, Gerhard Hrebicek, »konnten die heimischen Top-Markenunternehmen im Jahr 2022, trotz anhaltender multipler Krisen, wieder an das Vor-Pandemie-Niveau anschließen und Markenwertsteigerungen erzielen. Durch die Vertrauenswirkung der Marke sind Umsatz, Margen und Gewinn stabiler, das Risiko wird reduziert und die Fremdkapitalkosten gesenkt und damit zahlreiche Leistungsindikatoren positiv beeinflusst.«

© European Brand Institute/APA-Fotoservice/Reither

Über das European Brand Institute

Das European Brand Institute (EBI) ist Europas führendes Institut für die Bewertung von immateriellen Vermögenswerten. Die Hauptaktivitäten konzentrieren sich auf Marken- und Patentbewertungen. Durch laufende Forschung sowie Beteiligung an der internationalen Standardisierung der Marken- und Patentbewertung – insbesondere der Erarbeitung von ISO-Standards zur Markenbewertung – sowie durch Advisory- und Beratungsleistungen in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Bilanzaktivierung, Implementierung von Markenmessungen und Reporting als auch für Investitionen in Marken trägt EBI zu einer nachhaltigen Entwicklung in Europa und weltweit bei.

Milliardenplus: Red Bull die wertvollste Marke Österreichs

Melde dich für unseren Newsletter an

Qualität statt Quantität: Wir informieren dich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Sport Business und geben dir Einblick in die wirtschaftliche Perspektive des Sports.

Selbstverständlich kann die Eintragung jederzeit widerrufen werden

    Zum Absenden Spamschutz unten bestätigen
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden