Seite wählen

Foto: Pixabay | Text und Grafik: Statista

STATISTIK Der Bier- und Bratwurstgenuss in einigen Arenen der deutschen Bundesliga dürfte vielen Fans angesichts der erhöhten Preise schwer im Magen liegen. Nicht nur in der Liga – auch bei den Preisen ist der Rekord- und Serienmeister aus München an der Spitze.

Den Lieblingsklub im Stadion bejubeln, ein kaltes Bier dazu genießen und einen Biss von der leckeren (vegetarischen/veganen) Stadionwurst nehmen – für Fußballfans in Deutschland dürfte es kaum schöneres geben. Allerdings wird der Stadiongenuss dem Publikum in einigen Arenen der Bundesrepublik angesichts der erhöhten Preise schwer im Magen liegen. Vor allem die Preise für das prickelnde Brauerzeugnis haben in dieser Saison vielerorts deutlich angezogen.

Als größtes Negativbeispiel wäre hier der FC Bayern München zu nennen: die Preise für einen halben Liter Bier haben in der Allianz Arena zur Saison 2022/23 um rund 80 Cent zugenommen und belaufen sich somit auf 5,50 Euro – kein anderer Bundesligist bietet den Gerstensaft so teuer an. Rang zwei der teuersten Becher teilen sich Werder Bremen, der 1. FC Köln und der FSV Mainz 05 mit 4,90 Euro. Der Bierpreis in der Mainzer MEWA Arena wurde um rund 17 Prozent erhöht – der zweithöchste Anstieg nach dem FC Bayern.

Infografik: FC Bayern auch beim Bierpreis in einer anderen Liga | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Bratwurstmeister Union Berlin

Auch bei den Bratwurstpreisen hat sich zur neuen Saison einiges verändert. Hier hält der FC Bayern ebenfalls die Spitzenposition mit rund fünf Euro pro Grillwurst, wie eine weitere Statista-Grafik zeigt. Damit schnüren die Münchener deutschlandweit das teuerste Verpflegungspaket für ihre Fans.

Mit 4,10 Euro die zweitteuerste Wurst gibt es im Rheinenergiestadion bei den Heimspielen des 1. FC Kölns zu kaufen. Deutlich schonender für das Portemonnaie ist der Besuch in der Wolfsburger Volkswagen Arena oder dem Stadion an der Alten Försterei in Berlin. Hier ist ein Becher Bier mit 4,30 Euro noch vergleichsweise günstig. #

Infografik: Teure Würstchen beim FC Bayern | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

PRINT

ABO
29,90/EUR
  • ​• 1 Jahr Sport Business Magazin (4 Printausgaben)

  • Hochglanzmagazin immer bequem nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​

Geschlechterkampf! Das steht im neuen Sport Business Magazin Sommerausgabe #NR35
Die Macht der Fußballsprache: »Wir hätten uns den Sieg verdient«

Die Macht der Fußballsprache: »Wir hätten uns den Sieg verdient«

Wie schönfärberische Stehsätze das mentale Potenzial von Spitzenfußballern beeinflussen können. Besonders im Sport wimmelt es von klischeehaften Phrasen und abgedroschenen 08/15-Aussagen, die eines nicht fördern: eine sachlich-selbstkritische Auseinandersetzung mit der eigenen Leistung; nämlich der bereits vollbrachten und der noch zu vollbringenden. Buchautor und Publizist Dr. Alexander Bernhaut nimmt diese Redensarten genauer unter die Lupe und entlarvt sie als untaugliche Binsenweisheiten.

Ghana-Cheftrainer Otto Addo: »Ich habe mich nie als Deutscher gesehen«

Ghana-Cheftrainer Otto Addo: »Ich habe mich nie als Deutscher gesehen«

EXKLUSIV-GESPRÄCH Otto Addo liebt den Fußball. Deshalb ist er gleich zwei Mal Trainer: Bei Borussia Dortmund veredelt der ehemalige Bundesliga-Profi die hauseigenen Top-Talente. Und Ghanas »Black Stars« führt der 47-Jährige parallel als Chef-Coach zur Weltmeisterschaft in Katar. Ein Gespräch über lange Arbeitstage, Gebete und Trommeln vor Spielen, die moralische Verantwortung des Fußballs – und ein großes Lob von Erling Haaland.

Online-Vortrag: Ex-Volleyballass Kay Matysik über Team- und Persönlichkeitsentwicklung im Sport

Online-Vortrag: Ex-Volleyballass Kay Matysik über Team- und Persönlichkeitsentwicklung im Sport

Welche Rahmenbedingungen für die Team- und Persönlichkeitsentwicklung sind essenziell? Wie können zielgruppenspezifische Sportangebote genutzt werden? Ex-Beachvolleyballstar Kay Matysik liefert am Donnerstag, den 8. Dezember 2022 im Rahmen eines kostenlosen 45-minütigen Vortrags der Sport-Thieme Akademie Antworten.